Exposé Nr.: 4616

drucken

OLDTIMER WERKSTATT + HISTORISCHES BAUERNHAUS/GASTHOF + TRAUM GEBIRGSBLICK

Sofort Bezugsfertig
  • Ihre neue Oldtimergarage
  • Ihr neues historisches Bauernhaus wartet auf Sie
  • Hausansicht Eingangsseite
  • Hausansicht mit Garten
  • Garten
  • Hausansicht mit angrenzendem Garten
  • Gartenansicht mit japanischem Teehaus
  • japanisches Teehaus
  • Schwimmteich
  • Kaminzimmer
  • Wohnbereich Sicht 1
  • Wohnbereich mit Meissner-Kachelofen
  • Essbereich mit Meerwasser-Aquarium
  • Küche
  • Bibliothek
  • Stube
  • hauseigene Kapelle
  • erstes Schlafzimmer
  • zweites Schlafzimmer

Objekt Details

Anzahl Zimmer:
13
Gesamtfläche:
953.00 m2
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
2
Wohnfläche:
953.00 m2
Objektart:
Bauernhof
Gebäudeart:
Altbau
Balkon/Terrasse:
Nein
Etagenanzahl:
2
Gewerbefläche Anlage:
953.00 m2
Baujahr:
1602
Etage:
0
Grundstückfläche:
2800.00 m2
Bezugstermin:
sofort

Ausstattung

Keller:
Parkplatztyp:
Aussenstellplatz
Anzahl Parkflächen:
4
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Bauphase:
Fertig gestellt
Einbauküche:
Gäste WC:
Garage:
1
Als Ferienimmobilie geeignet:
Denkmalschutz:
Einliegerwohnung:
Zustand:
gepflegt

Energie und Heizung

Befeuerungsart:
Öl
Heizungsart:
Zentralheizung

Kosten

Courtage:
3,57 %
Kaufpreis:
1.490.000,00 €

Objektbeschreibung

EINZIGARTIGES UND HISTORISCHES BAUERNHAUS/GASTOF - IM MAKLER ALLEINAUFTRAG

Dieses einzigartige Anwesen in der Nähe von Marktoberdorf/Allgäu besticht durch zahlreiche Besonderheiten. Das Grundstück ist ca. 2800 m² groß und enthält drei verschiedene Themenbereiche: einen englischen Garten, einen bayerischen Garten und einen japanischen Teil mit vollständig isolierten Teehaus, dass wintertauglich ist.
Auch ein Schwimmteich (4 x 8 Meter, 1.80 Meter Tiefe) ist in diesen Bereich nahtlos integriert.
Der als Bauernhaus und Gasthof errichtete Gebäudeteil wurde aufwendig an die heutigen Wohnbedürfnisse angepasst. Der Baukörper mit denkmalgeschützter Außenfassade ist mit fast 21 Metern Breite und über 30 Metern Länge sicher einzigartig in Bayern. Es handelt sich, bei dem damaligen Gasthof "Zum Hirsch", um einen Flachsattelbau mit geschweiften Bügen und Schrägbalken am Giebel mit Drachenkopfenden. Der Legende nach hat hier König Ludwig, auf seinem Weg ins ca. 25 km entfernte Schloss Neuschwanstein, Halt gemacht, um die Pferde zu wechseln. Entsprechend großzügig sind die gesamten Platzverhältnisse im Gebäude. Derzeit sind die 13 Zimmer auf ca. 953 Wohn-/Nutzfläche verteilt. Das Haus hält mehrere Bereiche für die Gäste bereit.
Die Einrichtung ist geprägt von zahlreichen besonderen Gegenständen, die zum Teil nach Absprache abgelöst werden können. Die Immobilie wurde laufend mit traditionellen Materialien saniert.
Die außergewöhnliche Oldtimergarage mit bis zu 9 Metern Raumhöhe und diversen Stellplätzen rundet mit dem angeschlossenem Werkstattbereich das Angebot dieser Immobilie ab.

Ansprechpartner

Name: Kucera
Telefon: +4989 28807960
Handy: +491715443433
Email: andreas.kucera@grafimmo.de

Lagebeschreibung

BALTERATSRIED - NÄHE MARKTOBERDORFDer Ortsteil Balterartsried liegt in der Nähe von Marktoberdorf. Marktoberdorf ist die Kreisstadt des Landkreises Ostallgäu im bayrischen Regierungsbezirk Schwaben. Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt im Allgäuer Alpenvorland und wird durch seine landschaftliche Mischung mit Wiesen, Wäldern, Hügeln und einem Dutzend kleiner Seen und Weiher geprägt. Marktoberdorf misst eine Fläche von ca. 95,25 km² und zählt ca. 18.349 Einwohner, es liegt ca. 100 km südwestlich von München. Eigentlich besteht die Stadt Marktoberdorf aus Stadtmitte, Moos im Norden, Gwend und Gschlatt im Süden, Alsterberg im Osten und die Bahnlinie im Westen. Dazu gehören aber auch noch die Gemeinden Bertoldshofen, Geisenried, Leuterschach, Rieder, Sulzschneid und Thalhofen a. d. Wertach. Weitere Ortsteile sind Balteratsried, Burk, Engratsried, Ennenhofen, Ettwiesen, Fechsen, Gehren, Hagmoos, Hattenhofen, Hausen, Heiland, Hummeratsried, Kohlhunden, Liebwies, Osterried, Ronried, Schütz, Schwenden, Selbensberg, Weibletshofen und Weißen. In der Umgebung liegen die Städte Kaufbeuren, Kempten, Füssen und Schongau.Für den öffentlichen Verkehr wurde in der Stadt die Bahnstrecke Biessenhofen- Füssen errichtet, auf der stündlich Züge Richtung Kaufbeuren und Füssen gehen. Darüber hinaus besteht stündlich eine Direktverbindung jeweils abwechselnd nach München und Augsburg. Mit drei Bahnhaltestellen "Marktoberdorf Bahnhof", den Bahnhof im Ortsteil Leuterschach und die Haltestelle "Marktoberdorf-Schule" ist die Stadt gut ausgerüstet. Des Weiteren erreichen Sie durch die direkte Verbindung zu den Bundesstraße 12, 16 und 472 zügig die Autobahnen A 7 und A 96. Für die Bildung der Kinder und Jugendlichen in Marktoberdorf ist ebenfalls mit dem Schulzentrum, der vier Grund- und Volksschulen, dem sonderpädagogischem Förderzentrum, der bayrischen Musikakademie und der Volkshochschule gesorgt. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Banken sowie Restaurants sind in der Stadt Marktoberdorf vorhanden.

Sonstiges

Fazit: Eine echte Rarität - Oldtimer Werkstatt + historischer Bauernhaus/Gasthof + schönen Allgäu mit Gebirgsblick.Eine Besichtigung lohnt sich auf jeden Fall!Auf einem nahegelegenem Pferdehof können Pferde gehalten werden.

Graf Specials

Immer wenn die unten stehenden Symbole bei einer Immobilie auftauchen, sind Spezialangebote von GRAF Immobilien vorhanden