Java Script ist deaktiviert!

Damit die Seite mit vollem Funktionsumfang korrekt dargestellt werden kann, muss Java Script aktiviert sein.

Alpenländische Landhaus-Villa im Chaletstil mit unverbaubaren Blick in die Berge
Karte
Exposé
Landhaus-Villa

Alpenländische Landhaus-Villa im Chaletstil mit unverbaubaren Blick in die Berge

Eckdaten & Energieeffizienz

  • Objekt-ID

    6023-RS

  • Lage

    85586 Poing

  • Stadtteil

    Poing

  • Immobilienart

    Mehrfamilienhaus

  • Zimmer

    9.5

  • Grundstücksfläche

    ca. 1.273,00 m²

  • Wohnfläche

    ca. 300,00 m²

  • Nutzfläche

    ca. 458,00 m²

  • Gesamtfläche

    ca. 458,00 m²

  • Baujahr

    1988

  • Bezugstermin

    nach Vereinbarung

  • Kaufpreis

    1.950.000,00 €

  • Käufercourtage

    Courtage inklusive MwSt.: 3,57% inkl. gesetzl. MwSt.

  • Mieteinnahmen SOLL

    38880

  • Garagen

    2

  • Energieausweistyp

    Verbrauchsausweis

  • Warmwasser enthalten

    Ja

  • Energieeffizienzklasse

    B

  • Energiekennwert

    65.00 kWh/(m² a)

  • Wesentlicher Energieträger

    Öl

  • Energieausweis gültig bis

    29.04.2024

  • Baujahr

    1988

beschreibung

Das besondere Haus ...

... eine repräsentative Landhausvilla im alpenländischen Chaletstil, in schöner Lage im Osten von München mit optimaler Süd-Westausrichtung und unverbaubaren Blick bis in die Alpen. Das Anwesen liegt in leichter Hanglage, so dass eine Nutzung aller drei Geschosse als gut belichtete Wohn-/Nutzflächen gegeben ist. Im Außenbereich laden mehrere großzügige Terrassen und umlaufene Balkone zum Entspannen ein.

Hier finden Sie die gelungene Mischung zwischen einem naturverbundenen Haus aus langlebigen ökologischen Baumaterialien und guter Energieeffizienz mit einem besonderen Flair.

Das Haus wurde als Landhaus-Villa mit Einliegerwohnung geplant und in den achtziger Jahren als Dreifamilienhaus genehmigt. Derzeit bestehen drei Mietverhältnisse mit unbefristeten Mietverträgen. Auf dem Dach des Hauses wurde ein Photovoltaikanlage errichtet, welche auch den Bewohnern als Stromlieferant zur Verfügung steht.

Die Erdgeschosswohnung verfügt über einen offenen Kamin, welcher ins Heizsystem eingebunden ist.

Die Nutzbarkeit des Hauses ist flexibel:

- Dreifamilienhaus als Kapitalanlage und Erträge durch Mieteinnahmen und Stromlieferungen der Photovoltaikanlage

- Generationenobjekt, großzügiges Familiendomizil für mehrere Generationen

- Eigennutzung als Villa mit Einliegerwohnung

- Wohnen und Arbeiten an einem Platz, Einfamilienhaus mit Teilgewerbeflächen für Freiberufler – Praxis / Kanzlei)

- durch die Reaktivierung des Schwimmbades ist hier die Schaffung einer großzügigen Wellnessoase im Untergeschoss denkbar.

Lage

POING
… liegt in der Region München in der Münchner Schotterebene im Einzugsgebiet der rund 21 km entfernten Landeshauptstadt München. Poing befindet sich 20 km südlich von Erding, 11 km nördlich von Zorneding und 19 km von der Kreisstadt Ebersberg entfernt mit eigenem Anschluss an die S-Bahn, welche im 20-Minuten-Takt verkehrt und nach rund 20 Minuten den Münchner Ostbahnhof erreicht. Zur A 94 (Anschlussstellen Parsdorf und Anzing) sind es jeweils 4 km, den Flughafen München erreicht man über die Flughafentangente Ost nach etwa 31 km.

Das hier zu verkaufende Anwesen liegt am Ende einer privaten Anliegerstraße und grenzt an der unberührten Natur und an einem Feld mit einem attraktiven Weitblick, bei schönem Wetter bis in die Berge.

Für die Bildung der Kinder stehen in der Gemeinde Grundschule, Mittelschule und eine Realschule zur Verfügung. Ebenso bietet Poing zahlreiche Einrichtungen zur Kinderbetreuung wie Kindergrippen und Kindergärten.

An den öffentlichen Nahverkehr ist Poing mit der S-Bahnstation der Linie S2 (Petershausen – München – Erding) und mehreren Buslinien angebunden.

Die Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Einzelhandelsgeschäfte, Metzger, Bäcker, Apotheken, Ärzte etc. sind gut über den Ort verteilt.

Ausstattung

+ Landhaus- bzw. Chaletstil

+ Dreifamilienhaus

+ 2 Garagenstellplätze

+ 1 Außenstellplatzerrichtung möglich

+ ruhige Lage mit Alpenblick

+ ausgezeichnete Bausubstanz

+ EG in massiver Ziegelbauweise, OG/DG in ökologischer Holzbauweise

+ genehmigte Aufteilung in drei Wohneinheiten

+ Untergeschoss mit Sauna und Schwimmbadoption (durch Reaktivierung)

+ effiziente Öl-Brennwertheizung und offener Kamin

+ Photovoltaikanlage

+ Warmwasser-Boiler und Brenner der Heizungsanlage wurde erneuert

Sonstiges

Hinweis auf Provisionspflicht:

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages eine Käufer-Provision in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt. aus dem verbrieften Kaufpreis, an die Firma Graf Immobilien GmbH fällig wird. Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie, schließen Sie einen rechtsgültigen Maklervertrag mit der Firma Graf Immobilien GmbH ab, welcher jedoch erst und ausschließlich mit erfolgreichem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages eine Provisionspflicht auslöst.

Gerne lassen wir Ihnen, auf Anfrage, ein Exposé zukommen.

Ihr Ansprechpartner

Roger Schäffter

Roger Schäffter

Immobilienkaufmann (IHK)

Telefon:
089 66 67 689 0
E-Mail:
roger.schaeffter@grafimmo.de
  • Gerne beraten wir Sie zu dieser Immobilie.
    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen Termin.

  • Ja, ich erkläre mich mit der Widerrufsbelehrung einverstanden.*

  • Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner persönlichen Daten laut der Datenschutzerklärung einverstanden.*

Erfahrungen & Bewertungen zu Graf Immobilien GmbH